Technologieentwicklung für das Kosovo-Grundbuchsystem

Im Rahmen eines internationalen Konsortiums hat die Firma Régens entscheidende Technologieentwicklungen an dem Landregistrierungssystem von Kosovo durchgeführt. Das vorherige System war veraltet und konnte mit zahlreichen Büros überall im Land nicht zusammenarbeiten. Ein moderneres, flexibles System war notwendig, um Fälle besser zu verwalten und wichtige Informationen in ein leicht abrufbares und gemeinsam verfügbares Format zu archivieren.

Régens' client: Kosovo Land Registration Office

 

 

Herausforderung

Ein uneinheitliches Registersystem führte zu Informationslücken und langsamen Entscheidungsfindung. Es gab keine Interoperabilität mit bestehenden IT-Infrastrukturen auf nationaler und lokaler Ebene und es gab auch keine mehrsprachige Unterstützung.

 

Lösung

Nach einer ersten Befragung und Einschätzung des derzeitigen Systems konnte Régens ein webbasiertes System entwerfen, das die Anforderungen des Kosovo-Landesregistrierungsbüros erfüllen konnte. Mehrstufige historische Ansichten zum Suchen und Betrachten von Katasterdaten und Statusaktualisierungen sind nun möglich. Dies ist eine einzigartige und revolutionäre Funktion, die zu einer größeren Transparenz für die Bürger von Kosovo führt, die das Grundbuchamt nutzen.

Ergebnis

Das System verbesserte den internen Betrieb und die Kommunikation zwischen Büros und elektronischen Anmeldungen drastisch. Das Projekt wurde von der kosovarischen Regierung, unseren Konsortialpartnern und unserem technischen Beraterteam als Erfolg angesehen.

 

 


STARTEN SIE HIER!

01

KONTAKT

Schicken Sie uns Ihre Projektbeschreibung zu, sei es eine grobe Idee oder eine präzise Spezifikation.

02

BEDARFSANALYSE

Wir nehmen mit Ihnen den Kontakt innerhalb 2 Arbeitstage auf, und wir präzisieren ihre Projektbedürfnisse.

03

ANGEBOT

Wir erstellen Ihnen unser indikatives Angebot kostenlos.